www.falconcrest.org | Deutscher FALCON CREST - Fanclub / German FALCON CREST Fan Club
 

 

 
 

DFCF-Treffen mit den Stars
 
 
 
25.04.2010, Royce Hall, UCLA, Los Angeles, CA:
Ein Tribut für REZA BADIYI - 60 Jahre Film und Fernsehen

 
In dieser Feier anlässlich seines 80. Geburtstages wurde REZA BADIYI für seine 60 Jahre als Ikone in der Film- und TV-Industrie geehrt; als Regisseur inszenierte er über 430 Stunden Fernsehen.
Einer der Höhepunkte des Programms waren "Erinnerungen an Falcon Crest", als WILLIAM R. MOSES die längste Rede als Repräsentant seiner Kollegen aus der Serie hielt und die Geburtstagsgrüße für Reza verlas, die ROBERT FOXWORTH übersandt hatte. Die nachfolgenden Redner waren der Serienerfinder und leitende Produzent EARL HAMNER, die Schauspielerinnen ANA-ALICIA und JILL JACOBSON sowie der erste Regieassistent PAUL SIRMONS. DAVID SELBY, der an der Teilnahme verhindert war, sandte eine tief bewegende Videobotschaft für REZA, die den meisten Beifall in der Gala erntete.
Weitere Gäste im Zusammenhang mit "Falcon Crest" waren u.a. die Schauspielerin MARGARET LADD, Produzent JOHN F. PERRY, Friseurin LAURA LEE GRUBICH, Maskenbildner KARL SILVERA, Ankleiderin KAREN DAVIS, MARTHA MANOR (JANE WYMANs Stand-in), Schauspieler MICHAEL SWAN, der in "The Vintage Years" Richard Channing dargestellt hatte, und der DFCF-Vorsitzende THOMAS J. PUCHER.
"Ich habe Neuigkeiten für euch. Ich bin noch nicht fertig. Ich will noch weiter arbeiten", teilte REZA BADIYI dem begeisterten Publikum am Ende der Veranstaltung mit, während er stehende Ovationen empfing.
Bei der Feier für die VIP-Gäste nach der Gala war ein persisches Buffet aufgebaut.
 

Einige der Ehrengäste im Aufenthaltsraum hinter der Bühne der Royce Hall:
JILL JACOBSON (3. von links), REZA BADIYI mit seiner Ehefrau TANIA HARLEY BADIYI (etwa mittig), MICHAEL SWAN (Richard Channing, "The Vintage Years"), LOU FERRIGNO ("Der unglaubliche Hulk"), EARL HAMNER (alle in der hinteren Reihe neben TANIA) und VIDA GHAFFARI (Schauspielerin und TV-Moderatorin; 2. von rechts).
 

Eine Gruppe von "Falcon Crest"-Leuten im Aufenthaltsraum in der Royce Hall: PAUL SIRMONS, JANE HAMNER, ANA-ALICIA mit ihrem Ehemann GARY BENZ, JILL JACOBSON und EARL HAMNER.
 
 
 
17.05.2010, Studio City, CA: KAREN DAVIS
 
Die charmante Ankleiderin KAREN DAVIS, die JANE WYMAN sehr nahe stand, lud den DFCF-Vorsitzenden THOMAS J. PUCHER zu Tee und Kuchen ein und verriet ihm interessante Leckerbissen über die Dreharbeiten. Das Gespräch mit ihr war eine reine Freude. In ihrer extrem hilfsbereiten Art übergab sie dem Fanclub zur weiteren Auswertung mehrere Produktionsunterlagen.
Die Informationen von KAREN werden alsbald in den Bereich Hinter den Kulissen Eingang finden.
 
 
 
18.05.2010, Studio City, CA: EARL HAMNER und WILLIAM SCHMIDT
 

Wie immer war es eine große Freude, Serienerfinder EARL HAMNER zu sehen.
Nach dem Mittagessen in einem schönen Restaurant kam zu dem Treffen BILL SCHMIDT hinzu, der zwischen 1984 und 1987 als Autor, Konzeptkoordinator und Konzeptberater für "Falcon Crest" tätig war.
 
Foto: EARL HAMNER & WILLIAM SCHMIDT.
 
 
 
21.05.2010, Westlake Village, CA: ROBERT L. McCULLOUGH
 
Der DFCF-Vorsitzende THOMAS J. PUCHER traf sich erneut mit BOB McCULLOUGH, dem Chefautor und überwachenden Produzenten (Staffeln 1 bis 3), der - wie immer - Hintergründiges zu berichten wusste.
Seine Informationen werden auch im Bereich Hinter den Kulissen verarbeitet werden.
 
 
 
22.05.2010, Venice, CA: MARIO MARCELINO
 
MARIO MARCELINO - oder DR. MARIO PADILLA - traf sich mit dem DFCF-Vorsitzenden THOMAS J. PUCHER in dem großartigen Café "The Rose" nahe dem Strand von Venice.
MARIO, der in den Staffeln 1 und 2 Mario Nuñez spielte, ist inzwischen Professor am Santa Monica College und pflegt, soweit es sein Zeitplan erlaubt, weiterhin seine künstlerischen Fertigkeiten in den Bereichen Schauspiel und Musikkomposition. Es war ein angenehmes Gespräch mit vielen Erinnerungen an das DFCF-Interview für den 3. Band des Magazins "FALCON CRESTers erzählen alles!". Darüber hinaus kam es zu einer Diskussion anderer interessanter Themen.
 
 
 
22.05.2010, Los Angeles, CA: JILL JACOBSON
 

JILL JACOBSON, die gesprächige und warmherzige Schauspielerin, die in den Staffeln 5 und 6 Erin Jones verkörperte, lud den DFCF-Vorsitzenden THOMAS J. PUCHER freundlicherweise zu ihrer Geburtstagsparty nach Hause ein. Beide erinnerten sich gerne an "Falcon Crest" und das im Dezember 2008 geführte Interview.
Das Catering für das vorzügliche Essen stammte von Meisterkoch BEN DiGREGORIO. Auf der Feier befanden sich zahlreiche Gäste aus Film und Fernsehen, darunter z.B. der Schauspieler PHIL BROCK, die Schauspielerin DYAN CANNON und TV-Moderatorin und Schauspielerin VIDA GHAFFARI.
 
Foto: JILL JACOBSON & THOMAS J. PUCHER.
 
 
 
24.05.2010, Burbank, CA: CÁSTULO GUERRA
 

"Priscilla's Gourmet Coffee and Tea" am West Riveride Drive war der Ort des Treffens von CÁSTULO GUERRA mit dem DFCF-Vorstand THOMAS J. PUCHER. Sie kannten sich bereits von einem früheren Interview für Band 3 des Magazins "FALCON CRESTers erzählen alles!".
Es kam zu einer angenehmen Diskussion mit dem Schauspieler, der in Saison 5 als Esteben Fierro gastierte und später in Staffel 8 Cesar Ortega darstellte.
 
Foto: THOMAS J. PUCHER & CÁSTULO GUERRA.
 
 
 
25.05.2010, Toluca Lake, CA: VICTORIA LaFORTUNE
 

VICTORIA LaFORTUNE traf den DFCF-Vorsitzenden THOMAS J. PUCHER im Restaurant "Chez Nous". Sie zeigte sich von der Arbeit des Fanclubs beeindruckt und genoss es, interessante Neuigkeiten mitzuteilen, die demnächst in einem Interview veröffentlicht werden.
Die außergwöhnlich charmante Dame, die als Produktionsassistentin und Koordinationsproduzentin für die gesamte Dauer von "Falcon Crest" tätig war, hat eine beeindruckende Karriere gemacht; sie ist nun Vize-Präsidentin für den Bereich Produktion bei den ABC Studios.
 
Foto: VICTORIA LaFORTUNE & THOMAS J. PUCHER.
 
 
 
25.05.2010, Sherman Oaks, CA: MICHAEL REAGAN
 
MICHAEL REAGAN (Sohn von JANE WYMAN und US-Präsident RONALD REAGAN), der in Saison 6 den Concierge im Del Oro spielte, traf sich mit dem DFCF-Vorsitzenden THOMAS J. PUCHER im "Sisley", einem italienischen Restaurant in Sherman Oaks, und verriet interessante Fakten über seine Mutter und seine Arbeit bei der Serie. Sie werden demnächst in einem Interview veröffentlicht werden.
 
 
 
25.05.2010, Beverly Hills, CA: ROBIN GREER
 

Die attraktive Schauspielerin ROBIN GREER (Dina Wells, Staffeln 6 und 7) hatte ein angenehmes Gespräch mit dem DFCF-Vorstand THOMAS J. PUCHER im Restaurant "Nate'n Al Deli" am Beverly Drive. Das Interview wird in Kürze veröffentlicht werden.
 
Foto: THOMAS J. PUCHER & ROBIN GREER.
 
 
 
26.05.2010, Beverly Hills, CA: JOANIE DIENER & PETER MYERS
 

JOANIE DIENER, die erfahrene Musikschnittbearbeiterin für die ersten sieben Staffeln der Serie, war so freundlich, für den DFCF-Vorsitzenden THOMAS J. PUCHER einen Interview-Termin im "Da Pasquale" am Little Santa Monica Boulevard mit PETER MYERS zu organisieren, der die Hintergrundmusik für viele Episoden, vor allem während der ersten fünf Staffeln, komponierte und dirigierte.
Die redselige und charmante JOANIE hatte sich bereits mit THOMAS am Wochenende davor getroffen und ist eine angenehme Gesprächspartnerin. Dem gleichermaßen gesprächigen PETER gefiel es, seine Erinnerungen mit ihr und THOMAS zu teilen. Ihre großartigen Geschichten werden demnächst als Interview erscheinen.
 
Gruppenfoto: PETER MYERS, JOANIE DIENER & THOMAS J. PUCHER.
 
 
 
26.05.2010, Westlake Village, CA: DANA KAPROFF
 

Nachdem er bereits einige Zeit mit DANA KAPROFF per eMail in Kontakt war, traf der DFCF-Vorsitzende THOMAS J. PUCHER schließlich den Musiker zu einem Interview im Four Seasons Hotel in Westlake Village.
In einer angenehmen Konversation gab DANA, der einer der zentralen Komponisten der Serie war, einen aufschlussreichen Einblick in die Herzstücke seiner Musik, die er zwischen 1982 und 1986 für die Serie geschrieben hatte.
 
Foto: THOMAS J. PUCHER & DANA KAPROFF.
 
 
 
26.05.2010, Sherman Oaks, CA: MARY KATE McGEEHAN
 

Es war ein großartiges Wiedersehen von zwei alten Freunden - die wunderschöne Schauspielerin und Schauspiellehrerin MARY KATE McGEEHAN (Linda Caproni Gioberti) und der DFCF-Vorsitzende THOMAS J. PUCHER genossen das Abendessen und ihre Gespräche im "Hamburger Hamlet" in Sherman Oaks.
 
Foto: THOMAS J. PUCHER & MARY KATE McGEEHAN.
 
 
 
27.05.2010, Beverly Hills, CA: HARRY BASCH
 

Die "Polo Lounge" im legendären "Beverly Hills Hotel" war der Ort des Treffens mit HARRY BASCH, der in den Staffeln 2 bis 4 Vince Caproni spielte.
Der Schauspieler und Reisejournalist im Ruhestand verriet Details über seine Arbeit bei der Serie, die demnächst als Interview veröffentlicht werden.
 
Foto: THOMAS J. PUCHER & HARRY BASCH.
 
 
 
29.05.2010, Palm Springs, CA: STEPHEN BLACK & HENRY STERN
 

Nachdem sie seit ihrem Interview für Band 3 des Magazins "FALCON CRESTers Tell It All!" in engem Kontakt geblieben waren, luden HENRY und STEVE, leitende Drehbuchberater (Staffeln 2 und 3) und Co-Produzenten (Saison 8), freundlicherweise den DFCF-Vorsitzenden THOMAS J. PUCHER in ihr Haus nach Palm Springs ein. Die fortwährende Unterstützung beider Autoren für die Arbeit des Fanclubs wird wie ihre Freundschaft hoch geschätzt.
Der Aufenthalt erwies sich als ein großartiger Abschluss einer großartigen Recherche-Reise.
 
Gruppenfoto: THOMAS J. PUCHER, HENRY STERN und STEVE BLACK mit ihrer Hündin FIONA.